Experiment: Afrikaner enteignet deutsches Dorf

Landraub mal umgekehrt

By STRG_F - 19. November 2019

Wie würdet ihr reagieren, wenn plötzlich ein Investor aus Afrika käme, weil er euer Land haben will? In Deutschland unvorstellbar.

Doch genau das geschieht in Afrika: In Sierra Leone hat ein Investor gleich 53 Dörfern auf einmal ihr Land abgeluchst - für 50 Jahre.

Der Investor als Entwicklungshelfer. Eine gute Idee?

WATCH THE VIDEO

Es sollte ein Modellprojekt werden, das dem Konzern mit der Produktion von Biokraftstoff Profit bringt und den Menschen Jobs und Entwicklung. STRG_F-Reporterin Pia hat das Projekt über vier Jahre lang begleitet.

Ein Film von: Pia Lenz und Kristopher Sell

Kamera: Pia Lenz, Jan Littelmann Schnitt: Markus Ortmanns, Jan Littelmann

Mischung: Nik Würpel