Führende Corona Forscher geben zu, dass sie keinen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz eines Virus haben❗️

Von  - 03. July 2020

Meine ersten Worte des Artikels lauten: "Schnallen Sie sich an, der Schock wird heftig".

Das, was Sie in diesem Artikel erfahren werden, sprengt Ihren Horizont. Die neuesten Information haben die Sprengkraft den größten Betrug an der Menschheit aufzudecken. Nach diesen Informationen sollte jeder Bürger die Leute unterstützen, die für diese wichtigen Informationen gekämpft haben. Es ist endlich raus, alle führenden Wissenschaftler zu COVID-19 (SARS-CoV-2) haben zugegeben, dass die wissenschaftlichen Regeln um COVID-19 nachzuweisen, nicht erbracht wurden.

Update: Startschuss und Internationale Pressekonferenz am 10. Juli 2020 in Berlin

Corona-Untersuchungsausschuss für Deutschland wird öffentlich tagen

- Weitere ZeugInnen und ExpertInnen gesucht

Von SCA - 01. Juli 2020

Das Coronavirus-Geschehen ist in Deutschland nun fast gänzlich zum Erliegen gekommen. Durch eine Vielzahl von Studien ist inzwischen belegt, dass Lethalität und Mortalität grippeähnliches Ausmass haben. Eine Überlastung des Gesundheitssystems ist nicht auch nur annähernd eingetreten.

Die Corona-Massnahmen der Regierung, insbesondere der in großer Panik verhängte Lockdown, haben jedoch, wie immer deutlicher wird, massive soziale, psychische, gesundheitliche, kulturelle und wirtschaftliche Kollateralschäden hervorgerufen: Millionen zusätzliche Arbeitslose und Kurzarbeitende, Unternehmen in der Pleite, Übersterblichkeit bei den isolierten alten Menschen, gesundheitliche Minderversorgung der Bevölkerung durch eine große Anzahl verschobener OPs und aus Angst unterbliebener Arztbesuche, vermehrt Suizide, großer Zuwachs an Kindesmisshandlungen, Traumatisierung und “neues” angstbesetztes Sozialverhalten der Menschen.

UPDATE 30. Juni 2020: Wer ist Drosten wirklich? Seine Doktorarbeit ist unter „Verschluss“

UPDATE 25. Juni 2020: Anzeige auch wegen "systematischen Angriffs gegen eine Zivilbevölkerung", d.h. Verbrechen gegen die Menschlichkeit

UPDATE 24. Juni 2020: ❗️Der PCR-Test ist nicht validiert❗️

UPDATE 24. Juni 2020: Der Betrug beim Fleischfabrikanten Tönnies❗️

PROLOG: Ein Rückblick: DROSTEN WIDERSPRICHT SICH - Virologe Christian Drosten zu den Behauptungen von Wolfgang Wodarg (video-interview untenstehend) und „Eines der wesentlichen Merkmale der vierten industriellen Revolution besteht nicht darin, dass sie die Art verändert, wie wir arbeiten. Diesmal sind wir es, die verändert werden.” (Klaus Schwab, Mastermind des World Economic Forum) - Kommentar

Dr. Lanka entlarvt Prof. Drosten als Betrüger

LankaVon Dr. Barbara Kahler - 22. Juni 2020

Molekularbiologe Dr. Stefan Lanka hat Prof. Drosten angezeigt – Dr. Lanka mehrfach von uns erwähnt + zitiert – z.B. als Mitautor des Buches „Impfen – Völkermord im 3. Jahrtausend?

Vorwurf der Anzeige: Wissenschaftsbetrug – danach hat Prof. Drosten Steigerung + Globalisierung der chinesischen Seuchenpanik ausgelöst und bewirkt – hat klar vorgegebene Regeln wissenschaftlichen Arbeitens missachtet

Wir fassen Kernaussagen hier zusammen:

Wichtig: sich klar machen, dass weltweiter Seuchenpanik die Überzeugung zugrundeliegt, es gebe krankmachende Viren

Dr. Lanka dazu: Entscheidende Frage für Beenden d. Corona-Krise ist

UPDATE 29. Juni 2020: Corona-App: “Ein eklatanter Betrug”

UPDATE: 09. Juni 2020: Bundesverfassungsgericht gibt AfD-Klage gegen Seehofer statt

Die totale Überwachung: Nun ist sie da

Von Michael Mannheimer - 19. Mai 2020 

In aller Stille wurde ein Überwachungsgesetz verabschiedet, das aus Deutschland endgültig eine Diktatur machen wird

Am vergangenen Freitag wurde klammheimlich ein Gesetz verabschiedet, wonach jeder, und sei es noch so eine Bagatellsache, ausspioniert werden darf samt all jenen, die mit dem Verdächtigen Kontakt haben. Und sei es nur der Nachbar. Dieses Gesetz wurde in ein anderes Gesetz hineingeschmuggelt, bei dem es darum ging, dass in Zukunft Verstöße außerhalb des Straßenverkehrs mit Fahrverbot oder Entzug der Fahrerlaubnis bestraft werden können.

Doch das eingeschmuggelte Gesetz geht viel weiter: Es ist die Einführung einer definitiven Totalüberwachung eines jeden Bürgers durch Staatstrojaner, die auf allen seinen digitalen Geräten (PC, Laptop, PalmTops, Handy oder smart-TVs) an den absichtlich offengehaltenen Sicherheitslücken von Windows, Linux oder Android vorbei aufgespielt werden. Ohne, dass der einzelne Nutzer davon etwa erfährt.

Vereinte Nationen (UN) kommen nicht aus den Negativ-Schlagzeilen heraus

Unbenanntes Design(1)Von Watergate Redaktion - 29. Juni 2020

Die Vereinten Nationen kommen derzeit nicht aus den Negativschlagzeilen heraus. Erst vor wenigen Tagen bekannte sich die Organisation auf Twitter zur Antifa, welche von US-Präsident Donald Trump als Terrororganisation eingestuft werden soll. Der offizielle Twitter-Account der Vereinten Nationen postete eine Antifa-Fahne und bekundete seine „Sympathie“ zu dieser weltweit agierenden Organisation:

„UN-Menschenrechtsexperten äußern sich zutiefst besorgt über eine kürzliche Erklärung des US-Generalstaatsanwalts, in der er die Antifa und andere antifaschistischen Aktivisten als inländische Terroristen bezeichnet und sagt, dass dies die Rechte auf freie Meinungsäußerung und friedliche Versammlung im Land untergräbt.“