UPDATE 19. August 2021: Reiner Fuellmich interviewed by Mike Adams: Covid crimes against humanity and the coming war crimes tribunals + 

UPDATE 15. August 2021: Mehr als 23 000 Ärzte impfen nicht mehr: Ein Arzt nennt die Gründe dafür

#Sitzung 65

Bringt Euch mit Euren guten Fragen ein!

"Internationale Solidarität"

Corona-Ausschuss der Anwälte hört die Experten: Rapper Belash (Menschen mit Migrations-Hintergrund in der Corona Krise / Berlin Kreuzberg, BRD), Journalist Ernst Wolff (Wirtschaftsexperte / Deutschland), Dr. Wahome Ngare (Vereinigung katholischer Ärzte in Zusammenarbeit mit der Katholischen Bischofs Konferenz / Kenya), Intern. Berater Uwe Burk (Mitbegründer der 'Freunde der Verfassung' / Schweiz), Bianca Ball (Netzwerkerin in der Schweiz), Christine Bögl (Unternehmerin), sowie Lungenfacharzt und Internist Dr. Wolfgang Wodarg (Pneumologe und Sozialmediziner, ehem. Bundestags- und EU-Abgeordneter) als medizinwissenschaftlicher Berater.

Livestream - 13. August 2021 - ab 11:00h MEZ/CET mit Zuschauerbeteiligung ⇊ [English / Deutsch]

Livestream August 13, 2021 - ab 11.00h MEZ/CET Um in den Livestream Chat zu gelangen bitte direkt zum LiveChat -

Bitte beachten: "YouTube Kanal turned on subscribers-only mode. Only channel subscribers can send messages. Dies hilft nichts gegen Trolle und ist eher eine Überwachungsmethode, um zu registrieren wer den Live-Chat besucht und kommentiert.

ALERT: Live-chat messages are vetted and deleted from the live-chat, even after the chat ended and without any information and without transparency. With this the live-chat has now become an echo-chamber and lost its value.

ACHTUNG: Live-chat Mitteilungen werden überwacht und auch noch nach Beendigung des Chat gelöscht - alles ohne Benachrichtigung oder Transparenz. Damit ist der Live-Chat jetzt zu eine Echo-Kammer ohne Wert verkommen.

Stiftung Corona Ausschuss - Live Streams

Corona Ausschuss - Ausweichkanal

Livestream Ausweichkanal: https://api.veezee.tv/live/corona-ausschuss/

CORONA AUSSCHUSS BACKUP KANAL auf ODYSEE

OVAL Media AlternativKanal aud Dlive: https://dlive.tv/ovalmedia

OVAL Media AlternativKanal auf Twitch: https://www.twitch.tv/ovalmedia/videos

Re Streaming 2 - ​Gerne auch den Ersatz-Kanal abonnieren, vielen Dank: https://www.youtube.com/c/ReStreaming3 (not up to date)

https://corona-ausschuss.de/sitzungen/

www.facebook.com/OVALmediagroup/videos/229741295686910/ (auf FascistBook zu gehen wird nicht empfohlen)

Telegram Kanäle*
https://t.me/s/de_2020news 
https://t.me/s/Corona_Ausschuss
https://t.me/s/OVALmedia

* Telegram wird vom Verfassungsschutz besonders stark überwacht und zwar schon bereits viel länger als es das neue Gesetz dem Dienst jetzt erlaubt. Deutschland verstösst damit gegen das verbindliche Recht auf die Privatsphäre, verankert in der Carta der Vereinten Nationen. Aber wir kennen das ja: Adolf Hitler scherte es einen Teufel, dass mit der militärischen SenfGas-Entwicklug als Kriegswaffe von Deutschland gegen die Genfer Konvention verstossen wurde.

===

Unterlagen / Dokumente / Kommentare / Themen

14 August 2021 – Leipzig – Gemeinsame Veranstaltung „Ärzte für Aufklärung“ und „Ärzte stehen auf“

===

29. August 2021 - B E R L I N !!!  ES GEHT UM ALLES!!!

===

Impfschaden-Meldungen bitte an senden.

Charité Abrechnungs-Betrugsfälle bitte an melden.

Meldungen aus den Hochwassergebieten bitte an senden.

Bei sensitiven Meldungen bitte diese von einem anonymen protonmail account an eco2terra[AT]protonmail.com senden.

Suizid Hotline fuer Deutschland: 0800-111-0111

Mutigmacher.org

===

Formblatt zur Blutwertbestimmung

Von Dr. Wolfgang Wodarg / nach Prof. Dr. Sucharit Bhakdi

Download PDF

Download DOCX

Formblatt zur Blutwertbestimmung vor und nach der Impfung.

===

Die Aufklärung vor einem medizinischen Eingriff, d.h. auch bei jeder Impfung, MUSS von der für den Eingriff verantwortlien Person direkt und mündlich erfolgen - § 636 (e) BGB. Einfach ein Formblatt auszugeben und unterschreiben zu lassen reicht nicht.

===

Vorlage für ein Schreiben nach Impf-Aufforderung

Falls Sie die COVID-19 Spritze bekommen sollen

ANTWORTSCHREIBEN FÜR ALLE, DIE ZUR IMPFUNG AUFGEFORDERT WERDEN
Musterbrief - Diese Vorlage kann hier auf der Seite in 104 Sprachen übersetzt werden.
 

In Case They Ask You To Get the COVID-19 Jab

RESPONSE LETTER FOR ALL WHO ARE ASKED TO BE VACCINATED

Template Letter for Your Perusal 15. March 2021

- other languages in the country sections (see top right on this page) or via EcoTranslate on the right side of the page

===

If Your Doctor Insists Vaccines Are Safe, Have Them Sign This Form 

===

MUST READ & SHARE: 

(Deutsche oder andersprachliche Übersetzung einfach per click über EcoTranslate auf der Seite)

===

Impf-Verweigerung aus religiösen Gründen:

The Rutherford Institute says this vax refusal letter will work

And it should, but no one seems to be following the rule of law nowadays. But it might be worth a shot. Or should I say, worth trying it to avoid one . . . .

If you want the above as a PDF it is HERE.

Adaptations for states other than USA necessary - consult your lawyer.

Anpassungen für Staaten ausserhalb der USA erforderlich - besprecht das mit einem Anwalt.

===

AUSZÜGE / EXCERPTS

Im Gespräch mit Belash (Rapper aus Berlin-Kreuzberg)

---

Im Gespräch mit Ernst Wolff (Wirtschaftsexperte und Journalist)

---

Im Gespräch mit Dr. Wahome Ngare (Vereinigung katholischer Ärzte Kenyas)

---

Im Gespräch mit Bianca Ball (Netzwerkerin in der Schweiz)

---

Im Gespräch mit Uwe Burka (Intern. Berater und Mitgründer “Freunde der Verfassung”)

---

Im Gespräch mit Christine Bögl (Unternehmerin)

===

Reiner Fuellmich interviewed by Mike Adams: Covid crimes against humanity and the coming war crimes tribunals

Health Ranger Report - 19. August 2021

Mike Adams interviews international human rights attorney Reiner Fuellmich, whose Germany-based team is investigating evidence of crimes against humanity stemming from the worldwide covid-related abuses of human rights.

===

Mike Adams: “There you go – the 'virus' is not isolated!”

Wir haben mit Mike Adams (Ernährungs-Experte und Gründer eines Labors zur massenspektrometischen Bestimmung von Schadstoffen in Lebensmitteln) die Frage behandelt, ob es ein ordentliches Isolat des SARS-CoV-2 Virus gibt oder nicht.

Eine wichtige Frage und ein facettenreiches Gespräch, in dem wir auch potentielle Gegenmaßnahmen gegen schädliche Auswirkungen der Impfung besprochen haben!

► Direkt-Download dieser Ad-hoc Sitzung – LBRY
► LBRY Kanal abonnieren https://lbry.tv/$/invite/@millenniumarts:b

 Die gesamte Serie – https://millenniumarts.news/archive/149808/

===

Mehr als 23 000 Ärzte impfen nicht mehr: Ein Arzt nennt die Gründe dafür

Im Mai liefen in den Hausarztpraxen die Telefone heiß. Nun sind mehr als 23 000 aus der Impfkampagne ausgestiegen.

https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2021/ratgeber/mehr-als-23000-aerzte-impfen-nicht-mehr-ein-arzt-nennt-die-gruende-dafuer-77391446.bild.html

Verdient haben sie ja bereits genug, haben sie jetzt Angst davor:

===

Corona für immer?

Impfzwang, Dauerlockdown und die Arroganz der Macht

Premiered 12. August 2021 TICHYS AUSBLICK

TV.Berlin - Der Hauptstadtsender

Die Inzidenzen sind niedrig, die Impfbereitschaft ist hoch – alles ist so, wie es sich die Politik vor kurzem noch gewünscht hat. Doch die Maßstäbe haben sich geändert, jetzt geht es trotzdem um Impfpflicht, die vierte Welle und den möglichen nächsten Lockdown. Die Versprechungen von Gestern scheinen nichtig zu sein. Über diese bedenkliche Entwicklung spricht Roland Tichy heute in der neuen Ausgabe der Talkshow „Tichys Ausblick“ mit seinen Gästen. Marcel Luthe ist zu Gast, früher bei der FDP, heute bei den Freien Wählern. Durch seine intensiven Arbeit als Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses gegen die Corona-Politik des Berliner Senats sorgte er bundesweit für Aufmerksamkeit. Zum dramatischen Polizeivorgehen auf den Corona-Demos zuletzt in Berlin sagt er: „Die Bilder waren politisch gewollt.“ Winfried Stöcker ist Wissenschaftler, Mediziner und Gründer von „Euroimmun“. Er kennt sich mit Corona-Impfstoffen mehr als gut aus, denn er hat selbst einen konventionellen entwickelt und ihn an sich selbst mit Erfolg getestet. Er erklärt in der heutigen Sendung die unbekannten Risiken der neuartigen Impfstofftypen. Zu den Auswirkungen der Corona.Maßnahmen auf die normale Bevölkerung sprechen die deutsch-französische Schauspielerin Linda Gegusch und der Kneipenwirt und ehemalige Bundesvorsitzende der Grauen Panther, Norbert Raeder. Linda Gegusch erzählt, dass es immer schwieriger wird, als ungeimpfter Schauspieler noch Rollen zu bekommen, und wie das Kunst- und Kulturwesen langsam in den Ruin getrieben wird. Norbert Raeder erzählt von seinem Gewerbe, das seit anderthalb Jahren geschlossen bleiben muss und das wohl auch noch auf bestimmte Zeit bleiben wird. Die versprochene Unterstützung durch die Politik lässt auch sich warten. Wird dieses Grauen irgendwann ein Ende haben? Wann kommt endlich wieder Normalität? Darüber diskutiert Roland Tichy mit seinen Gästen

===

===

Riesenschritt zur kommunistischen Diktatur: EU plant Vermögensregister

Symbolbild: freepic / @pressfoto

Werden hier etwa schon die Weichen gestellt für generalisierte, EU-weite Enteignungsaktionen? Die EU-Kommission prüft derzeit Möglichkeiten der „Erhebung von Informationen zur Einrichtung eines Vermögensregisters“, welches „in eine künftige politische Initiative“ einfließen kann. So steht es wortwörtlich in einer Ausschreibung der Kommission vom 16. Juli (Nr. 2021/S 136-358265), die den Titel „Machbarkeitsstudie für ein Europäisches Vermögensregister in Hinblick auf die Bekämpfung von Geldwäsche und Steuerhinterziehung“

Ein Kommentar von Daniel Matissek

Unter dem Deckmäntelchen dieser beiden vorgeblichen Ziele, nämlich der Bekämpfung der Schattenwirtschaft sowie von Steuersündern, liefen alle anderen bisherigen Bestrebungen ähnlicher Art: Etwa, die Geldflüsse von Firmen und Privatpersonen völlig gläsern zu machen, das Steuergeheimnis zu beseitigen und den Besitz von Bürgern und Unternehmen bis zum letzten Hosenknopf zu erfassen. Auch die sukzessive Abschaffung des Bargelds ist in diesem höheren Zusammenhang zu sehen. Denn egal wofür Marktteilnehmer oder Konsumenten Geld ausgeben, ihr Erspartes oder ihr Vermögen einsetzen: Ein zunehmend omnipräsenter Wächterstaat will alles wissen; nichts mehr darf vor ihm verborgen bleiben – vom Espresso im Straßencafé, dessen Barkassierung per zwangs-fiskalisierter Funkkasse in Echtzeit dem Finanzamt gemeldet wird, bis zum Goldkauf bereits im Feinunzen- und Grammbereich.

Schulden-Sozialismus kann nur zu Enteignungen führen

Doch dank der durch die Corona-Krise verschärften Haushaltslage der EU-Staaten wird nun offenbar eine nochmals härtere Gangart eingelegt. Durch Nullzinspolitik und Anleihen-Ankaufsirrsinn akzelerierten Vermögensverschiebungen und eine immer unverantwortlichere Vergrößerung der Geldmenge machen die nächste Inflation inklusive Finanzcrash nur mehr zu einer Frage der Zeit. Und ehe alles zusammenbricht, wollen die modernen Raubritter in Gestalt der europäischen Finanzbehörden unbedingt Inventur machen und wissen, bei wem wieviel abzugreifen ist. Denn dass es zu „Vermögensabgaben“ als unvermeidliche Folge des schon heute realisierten Schulden-Sozialismus kommen muss, daran zweifelt eigentlich fast keiner mehr. Die eigenen, coronabedingt hochgeschossenen Staatsschulden, aber auch die die Target-2-Salden mit ihren Billionenrisiken vor allem für Deutschlandwerden letztlich nur durch faktische Enteignungen aufgefangen werden können.

Vermögensabgaben im Schulden-Sozialismus unumgänglich

Dies sind die wahren Hintergründe und Zusammenhänge für die EU-Pläne eines Vermögensregisters. So wie sich traditionelle Diebesbanden bei ihren auserkorenen Opfern in den Ziel- und Aktionsgebieten vorab genau informieren und durch „Gaunerzinken“ gegenseitig wissen lassen, bei wem genau wieviel abzugreifen ist und wo sich der Zugriff lohnt, so will nun auch die Kommission „alle Informationen über verschiedene Quellen des Vermögenseigentums“ verknüpfen – und zwar sogar bis hin zu Assets wie Kunstwerken und Gold. In dem EU-Ausschreibungstext heißt es unter anderem: „Es soll untersucht werden, wie aus verschiedenen Quellen des Vermögenseigentums (z. B. Landregister, Unternehmensregister, Trust- und Stiftungsregister, zentrale Verwahrstellen von Wertpapieren usw.) verfügbare Informationen gesammelt und miteinander verknüpft werden können, und der Entwurf, der Umfang und die Herausforderungen für ein solches Vermögensregister der Union analysiert werden. Die Möglichkeit, Daten über das Eigentum an anderen Vermögenswerten wie Kryptowährungen, Kunstwerken, Immobilien und Gold in das Register aufzunehmen, ist ebenfalls zu berücksichtigen.

Totale Macht durch gläserne Bürger

Bargeld fehlt zwar noch in dieser Auflistung – doch man darf davon ausgehen, dass auch dieses miterfasst werden soll, solange es noch existiert und nicht bald schon zwangsweise auf elektronische Zahlungsmittel umgestellt wird. Der Finanz- und Wirtschaftsexperte Norbert Häring kritisiert in seinem Blog, dass die EU – anstelle wirksamer Maßnahmen zur Austrocknung innergemeinschaftlicher Steueroasen – abermals das „große Schleppnetz“ einsetzt – und alles, was sie an Informationen über das Vermögen aller Bürger einholen kann, auch der mit nur kleinen bis mittleren Vermögen, in einer gigantischen vernetzten Datenbank zusammenführen will. Totales Wissen ist totale Macht – und so gesehen stellen die neuen Brüsseler Pläne eine weitere Etappe auf dem Weg zur Errichtung diktatorischer Verhältnisse dar.

===

MERKEL ZUM ABTRITT AUF KRIEGSPFADEN?

Deutschland und Japan leisteten beide nach dem zweiten Weltkrieg den heiligen Schwur, dass von ihren Ländern nie wieder Krieg ausgehen solle. Unter dem Druck der U.S. Amerikaner und ihrer Rüstungsindustrie wurden das deutsche Grundgesetz (unter dem Grünen Wendehals Fischer) aufgeweicht und die Japanische Verfassung geändert, damit Kriegseinsätze wieder möglich sind. In beiden Ländern ohne die direke Zustimmung der Menschen.

===

Die grösste Lüge des in seiner eigenen Angstblase gefangenen" Merkel Regimes ist, dass es eine "epidemische Notlage nationaler Tragweite" gäbe, denn sie hat es im Bezug auf die Corona Affäre bisher nicht gegeben, was wissenschaftlich belegt wurde, sie gibt es basierend auf dem bisherigen Erkentnisstand und der Evidenz nicht, und sie würde es in Zukunft nur dann geben können, wenn eine stärker tödlich wirkende Version der auf SARS oder INFLUENZA basierenden Bio-Waffen freigesetzt würde. Wollen amtierende Politiker sich bis dahin weiter den Mafia-Forderungen beugen bis sie erkennen, dass sie dann auch selbst unter den Toten sein werden?

Die Verfassung gilt auch in der Pandemie | Wolfgang Kubicki

10 Aug 2021

BILD

Die Corona-Notlage wird verlängert – und es kommen harte Einschränkungen für Ungeimpfte. Was beim Corona-Gipfel passiert, kann FDP-Urgestein Wolfgang Kubicki teilweise so gar nicht nachvollziehen. Für den Politiker sind die Entscheidungen hinsichtlich der ungeimpften Bevölkerung fragwürdig. Er findet: „Es gibt das Recht, sich nicht impfen zu lassen!“ Die Impfpflicht durch die Hintertür sieht Kubicki bei BILD LIVE kritisch.

===

===

MIRIAM HOPE - DIE STIMMEN WERDEN LAUTER: „VERLASSEN SIE DIESE MORALISCH BANKROTTE VERRÄTERPARTEI!“

Re-published on BITCHUTE August 29th, 2021.

Video übernommen von Miriam Hope. - Tägliche Nachrichten.

===

CDU-Mitglieder: Beenden Sie den Verrat unserer Demokratie und verlassen Sie diese Partei!

„Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“ (Art. 20 GG)

Seit der Kaperung der CDU-Parteiführung durch autoritäre Linke und Karrieristen, hat die Union als Partei der Mitte zu existieren aufgehört! Alle Mitglieder dieser Partei sollten ihre Mitgliedschaft schleunigst beenden, wenn sie nicht eine schwere Mitschuld am Verrat unsere Verfassung tragen wollen. Wir veröffentlichen hier den offenen Brief eines PP-Lesers an die Noch-Mitglieder der Merkel-Union.

Von Christof Pfaff - 12. August 2021

Danke liebe CDU/CSU Mitglieder,

sehr geschätzte Merkel-Gefolgsleute! Die liebliche Gendersprache und das politisch korrekte Neusprech haben sie ja schon ganz gut drauf. Ihre Fürsorge mittels staatlicher Regulierung bis in die privatesten Lebensbereiche hinein und ihre gnädige Vergabe von Grundrechten auf Bewährung sichert ihnen die Zustimmung aller unbedarften Befürworter staatlicher Gängelung, Bevormundung und Umsorgung.

Raffiniert haben sie noch vor Auslaufen des Coronanotstandes den Klimanotstand ausgerufen. So erhalten sie sich den Vorwand für eine weiter beschleunigte Abkehr von der freien und sozialen Marktwirtschaft und für eine weitere Schleifung lästiger Grund- und Bürgerrechte. Für ihr dauerhaftes Notstandsregime bedenken sie bitte, dass sich seit vielen hundert Jahren immer wieder mal eine schläfrige Mehrheit der Deutschen zeigt, der man weismachen kann, wen oder was sie politisch korrekt verabscheuen dürfen. Welch ein Glück für Sie! Doch Eile tut Not. Eine solche Ächtungsempfehlung gelingt ihnen nur in einem knapp bemessenen Zeitfenster, sonst scheitern sie an der Intelligenz und Anständigkeit der erwachten Deutschen. Ihre hierfür erforderliche Gehirnwäschekompetenz erreicht allerdings noch nicht die Abgefeimtheit der Linksgrünen. Studieren sie daher bitte eifrig Niccolò Machiavelli, Gustave le Bon oder FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda (gleichgeschaltete Jugend der Mauermörderpartei) Frau Dr. Angela Merkel.

Keinesfalls dürfen sie ihre Maulkorberniedrigung der Deutschen vernachlässigen. Es regiert sich viel angenehmer, wenn ein in Angst vor Repressalien wegen Meinungsäußerungen verstummtes Volk pariert. Die ihrer ehemaligen Freiheit entwöhnten Bürger müssen mit gönnerhafter Belohnung für Wohlverhalten, sowie sozialer und wirtschaftlicher Vernichtung für Aufsässigkeit, zu noch größerer Gefallsucht für die Regierung dressiert werden. Wie man die Konformisten mit befohlenen öffentlichen Folgsamkeitsritualen zunehmend einschläfert und die auszugrenzenden und zu kriminalisierenden Freiheitsanhänger an den Pranger stellt, wissen sie ja bereits. Ihr Aufstieg von der Regierung zum Herrscher kann nur noch an den zur Besinnung kommenden Deutschen scheitern, die sich aufmachen ihre freiheitlich demokratische Grundordnung zu verteidigen. Auch als einfaches Parteimitglied leisten Sie, wenn auch „nur“ in der Rolle des Mitläufers, wertvolle Mittäterschaft für die Merkelisten. Die Gewöhnung der Bürger an einen zunehmend übergriffigen Staat sichert den Merkelisten ihren rauschhaften Machtgenuss über zur Willfährigkeit abgerichtete Bürger, Justiz, Verwaltung und Polizei. Um dem Volk die ihm gestattete richtige Haltung zu indoktrinieren, müssen ihre Parteistrategen weiterhin die Presse für ihren merkelistischen, für jeden klar als antideutsch erkennbaren, Regierungskurs zu korrumpieren trachten. So können diverse CDU/CSU-Führer weiter vom Volke unbehelligt den Interessen dienen, denen sie sich angedient haben.

Mit großem Herzen verteilen sie das Geld der arbeitenden Deutschen für Merkels warmherzige Ansiedlungspolitik. Dabei zeigen sie Haltung und Verantwortungsbewusstsein, indem sie die damit einhergehenden bedauernswerten Begleiterscheinungen nicht überdramatisieren. Denn eine allzu offen geführte Debatte, über die Verhaltensauffälligkeiten der von Merkel zur Besiedelung Deutschlands ermunterten Fremden, würde ja auch die Gefahrenwahrnehmung der Bevölkerung gefährlich verzerren. Eine übertriebene Beachtung der paar täglichen Messerangriffe und Vergewaltigungen würde ja sonst die Bevölkerung davon ablenken, dass ihre Umsicht der Erfüllung ihrer Pflichten im weiter auf Höchstwarnstufe laufenden Kampf gegen das Virus zu gelten hat. Oder gelten die Repressionen des Merkelregimes vielmehr diesem vermaledeiten Freiheitsvirus, von dem immer noch viel zu viele Deutsche infiziert sind?

Respekt und wahre Bewunderung verdient auch ihre Standhaftigkeit gegenüber Spott und Häme gerade auch unserer europäischen Nachbarn, ob eines angeblichen deutschen Selbstmordes mittels Milliarden Euros raus aus dem Land und Millionen von „Egal wer kommt“ rein ins Land. Auch mit ihrer beherzten Ausgrenzung der „Uns selbst genug“-Gesinnungsverbrecher, dieser uneinsichtigen Überfremdungsverweigerer, die sich erdreisten das Deutsche Volk ihrer Mütter und Väter sein und bleiben zu wollen, haben sie sich unübertreffliche Verdienste (für wen?) erworben. Mit bemerkenswerter Chuzpe haben Merkel und ihre Paladine es geschafft, die CDU/CSU als Tatwerkzeug ihrer Fremdvölkereinschleusung zu benutzen. Ist dies noch Fernstenliebe oder schon ein geplanter „sanfter“ Genozid? Und stehen uns nach Merkels Kolonisierungspolitik die dramatischsten gesellschaftlichen Verwerfungen bis hin zum Bürgerkrieg erst noch bevor? Vielleicht kann das Merkelregime nach dem sogenannten „Verfassungsschutz“ auch Justiz und Polizei dafür gewinnen, jeden verbliebenen Widerstand der letzten halsstarrigen Anhänger eines Glaubens an ein Existenzrecht des Deutschen Volkes zu brechen. Oder haben die Merkelisten auch Justiz und Polizei schon auf Linie gebracht, um eine totalitäre antideutsche Unrechtsherrschaft zu festigen?

Doch für den Weg ins Kanzleramt fehlt bisher eine noch entschlossenere Anbiederung an die verträumten, von linksgrüner antideutscher Presse in Toleranzrausch versetzten Kosmopoliten: die Beseitigung auch der letzten überholten konservativ-bürgerlichen Inhalte ihrer Partei, sonst würden sie womöglich doch noch links überholt vom linksgrünen antideutschen Original. Also viel Erfolg bei ihrem Einsatz als Kanzleranschaffverein des selbstlosesten, freigiebigsten, duldsamsten und meist verlachten Deutschlands aller Zeiten.

Ganz ohne Ironie: ,,Seit Merkel sollten sich alle CDU/CSU Mitglieder fragen, ob sie sich zum Anschaffen für diese Parteiführung missbrauchen lassen wollen (dies gilt auch für „Weiter so – Laschet“ oder „Noch weiter links – Hans/Söder/Günther/Kretschmer“………..). Was würden Konrad Adenauer, Ludwig Erhard, Franz Josef Strauß sowie die tapferen Männer und Frauen des 20. Juli (Zitat: “Es lebe das heilige Deutschland“), alle aus vollem Herzen Freunde ihres Landes und ihrer Landsleute, von dieser Merkelbande halten? Seit der Kaperung der Parteiführung durch autoritäres antideutsches linkes Gesindel und Karrieristen, hat die ihnen einst lieb und vertraute, ehemals ehrwürdige CDU/CSU, zu existieren aufgehört! Korrigieren Sie den Irrtum CDU/CSU-Mitgliedschaft im Jahre 2021, bevor er zu ihrer Lebenslüge wird! Verlassen Sie diese moralisch bankrotte Verräterpartei, um Schaden von Deutschland und von ihrem Gewissen abzuwenden!“

Christof Pfaff
( Dipl. Forstingenieur )
In der Reichwies 4
66606 St.Wendel

===

DIE DUNKLEN NGOS:

Es ist einfach eine Riesen-Schweinerei, dass der Grundrechte-Report, der auch mit Steuermitteln erstellt wurde, nicht kostenlos an alle Beteiligten und vor allem an die Betroffenen abgegeben oder einfach online zur Verfügung gestellt, sondern nur verkauft wird.

Grundrechte-Report 2021

Zur Lage der Bürger- und Menschenrechte in Deutschland

 

 

Herausgegeben von: Benjamin Derin, Jochen Goerdeler, Rolf Gössner, Wiebke Judith, Hans-Jörg Kreowski, Sarah Lincoln, Paul Nachtwey, Britta Rabe, Lea Welsch, Rosemarie Will.

Redaktion: Ahmed Abed, Christoph Bruch, Benjamin Derin, Andreas Engelmann, Vera Fischer, Jochen Goerdeler, Martin Heiming, Stefan Hügel, Wiebke Judith, Hans-Jörg Kreowski, Sarah Lincoln, Paul Nachtwey, Britta Rabe, John Philipp Thurn, Lea Welsch, Rosemarie Will, Michèle Winkler.

Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M., Mai 2021, ISBN 978-3-596-70622-8, 267 Seiten, 12.00 Euro.

Der Grundrechte-Report 2021 ist ein gemeinsames Projekt von: Humanistische Union, vereinigt mit der Gustav Heinemann-Initiative • Bundesarbeitskreis Kritischer Juragruppen • Internationale Liga für Menschenrechte • Komitee für Grundrechte und Demokratie • Neue Richtervereinigung • PRO ASYL • Republikanischer Anwältinnen-und Anwälteverein • Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen • Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung • Gesellschaft für Freiheitsrechte

-> Pressemitteilung der Herausgeber

-> weitere Informationen zur Präsentation

-> zum Inhaltsverzeichnis

Bezugsmöglichkeiten:

Das Buch kann über den Buchhandel bezogen oder (ab dem 25.05.2021) hier im Online-Shop bestellt werden.

===

Stiftung Corona-Ausschuss

Wir untersuchen, warum die Bundes- und Landesregierungen beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen diese für die Menschen hatten.

Der Corona Ausschuss wurde von vier Juristen ins Leben gerufen. Er führt eine Beweisaufnahme zur Corona-Krise und den Maßnahmen durch.  Der Corona Untersuchungsausschuss wird vertreten durch die Rechtsanwältinnen Viviane Fischer, Antonia Fischer sowie die Rechtsanwälte Dr. Reiner Füllmich und Dr. Justus. P. Hoffmann

Erfahren Sie mehr über den Ausschuss: https://corona-ausschuss.de (VORSICHT beim Runterladen von Videos von der Odysee Patform - Odysee fragt seit Juni 2021 Nutzerdaten ab (User-ID, browser-Daten, IP etc.) und

Telegram: https://t.me/s/Corona_Ausschuss (VORSICHT: Wird mindestens seit März 2021 vom Verfassungsschutz überwacht).

Haben Sie Fragen für den Untersuchungsausschuss? Können Sie als Zeugin oder Zeuge zur Aufklärung von Umständen beitragen? Können Sie als Expertin oder Experte Fachwissen beisteuern?

Schreiben Sie uns: 

Anonyme Hinweise an den Corona-Ausschuss: https://securewhistleblower.com/ [Anmerkung d.R.: Dieser Dienst, der auf einem Server in der Schweiz gehostet ist, ist nicht wirklich sicher, verschlüsselt lediglich die Übertragung (nur mit SSH), nicht die Mitteilungen oder Anlagen selbst (d.h. Servermanager oder Hacker finden Klartext) und sollte keinesfalls ohne VPN oder TOR angesteuert werden. Dienste, die auf einem Server oder seiner "cloud" basieren, speichern die Meta-Daten des Senders etc. - Read: https://ecoterra.info/index.php/de/about - you can contact us for advise how to transmit very sensitive material.]

Wer Hintergrundinfos / Insiderwissen zum Thema "Corona und die Rolle der Medien" hat bitte per E-Mail an 

Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen. Spendenbescheinigungen können wir derzeit leider noch nicht ausstellen.

NEUE BANKVERBINDUNG: 

Rechtsanwaltsanderkonto/Treuhandkonto: Rechtsanwalt Dr. Reiner Füllmich Verwendungszweck: “Spende Corona-Ausschuss” IBAN: DE57 1203 0000 1072 0158 50 BIC: BYLADEM1001

Frühere Bankverbindung war: Rechtsanwaltsanderkonto/Treuhandkonto: Rechtsanwalt Tobias Weissenborn Verwendungszweck “Spende Corona-Ausschuss” IBAN: DE14 2604 0030 0602 3832 04 BIC: COBADEFFXXX und auch:

Verwendungszweck: “Spende Corona-Ausschuss” IBAN: DE06 3701 0050 0989 9305 04 - BIC: PBNKDEFFXXX

Die Stiftung Corona Ausschuss ist Produzentin der Live Streams und inhaltlich verantwortlich.

===

Logo
Die Corona-Krise hat die Menschen auf der ganzen Welt hart getroffen. Ganz besonders den Unternehmen wurden bereits mit den ersten Einschränkungen „das Wasser abgedreht“. Gerade für viele Kleinstbetriebe, kleinere und mittlere Unternehmen muss daher rasch eine Lösung her und die heißt Schadenersatz.

Rechtsanwalt 
Marcel Templin 
Kreuzbergstraße 72, D-10965 Berlin 

https://www.corona-schadensersatzklage.de

===

SITZUNGEN & FAKTEN DES CORONA UNTERSUCHUNGS-AUSSCHUSS DER SCA

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 65 - Medienkritik war gestern

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 64 - Medienkritik war gestern

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 63 - Im Auge des Sturms

 - Die Welle

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 61 - We'll catch you 'cause we can

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 60 - Die Zeit ist kein flacher Kreis

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 59 - Der Teufel steckt im Detail

Sondersitzung Ad hoc 29. Juni 2021 - Zu den Durchuchungen durch die Polizei

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 58 - Bitte weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 57 - Unter Druck

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 56 - Mit höllischen Latwergen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 55 - Investigationen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 54 - Zwischen Nudging und Nebenwirkungen (Deutsch / English)

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 53 - Selbst bestimmen

Sondersitzung / Special Session - International Legal Offensive - Part 3 (English, Deutsch)

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 52 - Zuckerbrot und Peitsche

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 51 - Der Realitätscheck

Sondersitzung / Special Session - International Legal Offensive - Part 2 (English, Deutsch)

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 50 - Solidarität!

Sondersitzung / Special Session - International Legal Offensive - Part 1 (English, Español, Deutsch)

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 49 - Der Offenbarungseid

 - Von Löwinnen und Löwen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 47 - Auspacken, Anpacken

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 46 - Angst ist heilbar

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 45 - Kann denn Rechnen Sünde sein?

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 44 - Die Wurzeln des Übels

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 43 - Einmal Faschismus und zurück

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 42 - Die Systemkrise

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 41 - Troja Allenthalben

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 40 - The Great Recall

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 39 - Die globalen Zusammenhänge und die Presse: Russland, Schweden, Italien etc.

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 38 - Angriff auf Mensch und Gesellschaft

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 37 - Die Abrechnung: Rechtssystem und mRNA Technologie

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 36 - Ist es ein Teufelszeug? - mRNA-Technologie im Schafspelz

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 35 - Recht und Gesundheit / Lex et salutem - Der blinde Fleck

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 34 - Die im Dunklen sieht man nicht

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 33 - Schlussstrich 2020

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 32 - Die Rolle der Kirchen und Religionsgemeinschaften in der Corona-Krise

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 31 - Der Damm bricht liebevoll

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 30 - Unter der Lupe

 - Der Angriff auf Körper und Seele

 - Klage gg. Drosten & Co. beim Berliner Langericht eingereicht

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 28 - Der abschüssige Hang

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 27 - Der Rundumschlag

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 26 - PCR-Test - die Dominosteine fallen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 25 - Die Gefahr der Gleichschaltung unseres Rechtssystems, Polizeigewalt und Übergriffe von Privaten

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 24 - Die Stärke unseres Immunsystems und die Stimmen der Kinder

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 23 - Spiel und Ernst sowie ein Blick ins Innere einer Gewerkschaft

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 22 - Die Player: Drosten, Ferguson, Wieler, die Charité und die Rolle von TIB Molbiol

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 21 - "Die Macht der Konzerne und die Korruption"

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 20 - Finanzsystem und Hartz IV-Regime

 - Risiken durch die Behandlung / Interna aus den Schulen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 18 - Gefährdung durch die Maßnahmen, Risiken durch die Behandlung

 - Die Volkswirtschaft im Griff der Pandemie & Die Corona Impfung

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 16 - Die Corona-Sprechstunde: Hilfe zur Selbsthilfe bei Masken, Tests, Quarantäne

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 15 - Hypnose, Rituale, Angst und Wege raus aus der Traumakrise

Sondersitzung: Gespräch mit Robert F. Kennedy Jr zu den Berliner Demonstrationen und zur Corona-Impfung

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 14 - Astroturfing und die Berliner Demonstrationen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 13 - Mittelstand in der Krise, Staatsverschuldung, Pandemiegewinnler

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 12 - Fehlanreize im System - Die Rolle der Medien II & MONEY TALKS II

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 11 - Datenschutz - 1 Million Genome, Gesundheits-ID, Tracking-App / Rechtssystem - Grundlagen für die Massnahmen, Grundrechtseingriffe

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 10 - Gefährlichkeit des Virus, Behandlung der Krankheit, Impfen als Ausweg?

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 9 - Die Rolle der Medien

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 8 - USA - der Blick von innen & Die Lage in anderen Ländern

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 7 - Schützen die Masken oder schaden sie?

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 6 - Die Lage der Kinder - Corona-Ausschuss hört Kinder-Psychologen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 5 - Die Lage der kleinen Unternehmer und der Selbständigen & Zwischenbilanz & MONEY TALKS I

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 4 - Der Drosten-Test, die Immunität und die zweite Welle

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 3 - Bergamo - was war da los? mit Top-Experten aus Italien

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 2 - Die Lage der Menschen in den Pflegeheimen

CORONA UNTERSUCHUNG TAG 1 - Ablaufplan, Themenkreise, Lernen vom Untersuchungsausschuss Schweinegrippe

Corona-Untersuchungsausschuss beginnt die Arbeit - International Media Event

===